Unter diesem Motto trafen sich Fotografen der Partnerstädte Freibergs und Freiberger Fotofreunde ab 2017, um Freiberg mit den „anderen Augen“ zu sehen. Nach den Gegenbesuchen in den Partnerstädten Amberg, Darmstadt, Delft, Gentilly, Pribram und Walbrzych wurde daraus Poster-Ausstellungen in der Freiberger Nikolaikirche und Bücher. Die Ausstellung wurden dann anschließend in den Partnerstädten gezeigt.

Die Schirmherrschaft hat die SGL Kultur  & Städtepartnerschaften unter Leitung von Herrn Andreas Schwinger.

Eine Veröffentlichung im DVF-Journal zum Thema.