• 1957 geboren in Leipzig
  • Landwirt, IT-Systemkaufmann
  • 1980 Wettin / Saale, Fotoausstellung “Burgleidenschaften“ Burg Wettin
  • 1983 Freiberg, Beitritt Kulturbund- Arbeitsgemeinschaft Fotografie im Cottaklub
  • 1984 Malchow, Farbdiawettbewerb “Blätter, Steine, Pilze“
  • 1986 Freiberg, Urania-Diavortrag “Festumzug 800-Jahrfeier“
  • 1991 Fotograf Kindergarten und Schulfotografie bei einer Fotodienst GmbH
  • 1991 Sieger Spreewald-Fotowettbewerb Wochenkurier Lübben mit dem Bild „Schwanenfamilie“
  • 2002 Reinsberg, Gestaltung der Fotoausstellung “Landschaft im Vorerzgebirge“ (später in Vaihingen an der Enz und in Darmstadt gezeigt), es waren mehrere Fotofreunde beteiligt.
  • 2010 Freiberg, Gestaltung der Ausstellung „Begegnungen 2010“ anlässlich 60 Jahre Freiberger Fotofreunde (mehrere Fotofreunde beteiligt)
  • Teilnahme an Wettbewerben sowie an Projekten der Freiberger Fotofreunde
  • Fotowettbewerb „I AM 100“ anlässlich 100 Jubiläum der Firma NIKON in der Kategorie „Mein Deutschland“ wurde Michael Krummsdorf mit seinem Foto „political correctness“ Sieger
  • 2019 Fotoausstellung Sozialverband VdK zum Inklusionstag 2019 im „S C H I L L E R 3“ Freiberg. Die beteiligten sozialen Vereine und Einrichtungen werden auf 25 Bildtafeln von Michael Krummsdorf mit Texten von Gerd Mayer vorgestellt.
    Der Inklusionstag findet jährlich in den ersten Maitagen statt und wird durch die AKTION MENSCH gefördert. Siehe auch: http://www.vdk.de/kv-mittelsachsen/ID45211